News

  1. 06.09.2010

    KlimaCampus präsentiert sich in der Hamburger Europa Passage

    Schon zum zweiten Mal beteiligt sich der KlimaCampus an der Hamburger Klimawoche vom 20.-26. September in der Europa Passage. Diesmal auf einem gemeinsamen Stand mit dem Deutschen Klimarechenzentrum, dem Max-Planck-Institut für Meteorologie und dem Climate Service Center.

  2. 01.09.2010

    Neue Projektgruppe untersucht asiatischen Monsun

    Wissenschaftler des Instituts für Biogeochemie und Meereschemie der Universität Hamburg untersuchen jetzt das indische Monsunklima der letzten 10.000 Jahre. Ziel ist es, anhand einer Rekonstruktion künftige Veränderungen und Extreme besser zu verstehen und vorherzusagen.

  3. 01.09.2010

    Köppen-Preis 2010 an Dr. Julia Pongratz

    Ausgezeichnet: Der Wladimir-Peter-Köppen-Preis des KlimaCampus wird in diesem Jahr an Dr. Julia Pongratz für ihre exzellente Dissertation verliehen. Die Wissenschaftlerin zeigt darin anhand eines Modells, dass der Mensch das Klima schon lange vor der Industrialisierung beeinflusste. Die jetzt...

  4. 01.09.2010

    Neue Projektgruppe untersucht asiatischen Monsun

    Wissenschaftler des Instituts für Biogeochemie und Meereschemie der Universität Hamburg untersuchen jetzt das indische Monsunklima der letzten 10.000 Jahre. Ziel ist es, anhand einer Rekonstruktion künftige Veränderungen und Extreme besser zu verstehen und vorherzusagen.

  5. 23.08.2010

    Vladimir Putin besucht KlimaCampus-Forscher im Lenadelta

    Heute war der russische Premierminister Vladimir Putin auf der Station "Samoylov" im Lenadelta zu Gast, an der auch Forscher des KlimaCampus beteiligt sind. Putin verschaffte sich einen Überblick über die wissenschaftlichen Arbeiten der deutschen und russischen Kollegen im sibirischen Permafrost.

  6. 30.07.2010

    Bergbau und Vulkane: Zwei neue Arbeitsgruppen am Institut für Geophysik

    Gleich zwei neue Forschungsteams haben im Juli die Arbeit an der Universität aufgenommen: Das MINE Projekt (MINing Environments: continuous monitoring and simultaneous inversion) und das POMPEI Projekt (Physics Of Magma Propagation: a multimEthodological Investigation) erweitern die Seismologie am...

  7. 27.07.2010

    Expeditionsberichte aus dem russischen Lenadelta

    Das KlimaCampus-Forscherteam um Juniorprofessor Lars Kutzbach ist Mitte Juli in das russische Lenadelta aufgebrochen. Heute traf der erste der wöchentlichen Expeditionsberichte ein, die wir hier veröffentlichen möchten.

  8. 01.07.2010

    Vorerst kein Öl an Europas Küsten

    Simulationen des KlimaCampus zeigen, dass das Öl der Bohrinselkatastrophe aus dem Golf von Mexiko voraussichtlich nicht über den Golfstrom nach Europa gelangen wird. Nuno Serra, physikalischer Ozeanograph an der Universität Hamburg, hat für den Zeitraum von einem Jahr den Weg von Partikeln...