News

  1. 30.11.2012

    THOR zu Gast bei UN-Konferenz in Doha

    THOR-Projekt stellt auf Einladung der Europäischen Kommission seine Ergebnisse bei der UN Konferenz in Doha vor: Innerhalb der nächsten zehn Jahre wird die Atlantische Zirkulation nicht zusammenbrechen.

  2. 27.11.2012

    Klimaforschung: Hamburger Köppen-Preis geht 2012 in die Schweiz

    Dem Nachwuchsforscher Elias Markus Zubler ist gelungen, die Wirkung von Aerosolpartikeln – das sind Schwebstoffe in der Atmosphäre – auf Temperatur, Niederschlag und Bewölkung in ein regionales Klimamodell einzubauen. Er entwickelte damit ein wichtiges Basiswerkzeug, um künftige Klimaprognosen zu...

  3. 10.11.2012

    Erster YESS-Retreat: Die Kommunikation von Erdsystemwissenschaft

    Beim ersten YESS (Young Earth System Scientists) Retreat vom 7. bis 9. November trafen sich 18 junge YESS-Mitglieder aus Potsdam, Berlin, Paris und von CliSAP aus Hamburg, um in anregender Umgebung südlich von Hamburg zu diskutieren. Die Teilnehmer nutzten diese Gelegenheit, um sich auf die Rolle...

  4. 18.10.2012

    Die SICSS wird immer internationaler: Neue Studierende eingetroffen

    Zum Wintersemester sind 17 Studentinnen und Studenten in den internationalen Master-Studiengang an der Graduiertenschule SICSS gestartet. Sie kommen zum Beispiel aus den USA, Indien, China, England, Deutschland und der Schweiz. Die Bachelor-Absolventen bringen hervorragende Noten in Mathe und Physik...

  5. 16.10.2012

    Projekt RACE startet: Vorhersagen für Europa und seine Schelfmeergebiete

    Im Anschluss an die internationale Auftaktkonferenz in Hamburg beginnen nun offiziell die Forschungsarbeiten im Projekt „Regional Atlantic Circulation and Global Change“ (RACE). Drei Jahre lang untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bremen, Bremerhaven, Kiel, und Hamburg, wie sich...

  6. 01.10.2012

    Ozeantemperatur in den letzten 110 Jahren deutlich gestiegen

    Hat der Klimawandel den Ozean bereits dauerhaft erwärmt? Um dies zu beantworten, sind Langzeit-Messdaten aus dem Meer nötig. Frühere Studien nahmen den Zeitraum ab 1950 in den Fokus, weil die Messungen vorher oft lückenhaft und ungenau waren. Am KlimaCampus haben die Ozeanographen Viktor Gouretski...

  7. 07.09.2012

    Klimawoche: Besucher bauen eine klimaangepasste Stadt

    Zum vierten Mal öffnet die Hamburger Klimawoche ihre Tore – dieses Jahr in der Hafencity. Vom 24. bis 30. September können sich Besucher über erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Klimaforschung, -schutz und -anpassung informieren. Die Mitglieder des KlimaCampus präsentieren sich am Wochenende im...