News

  1. 19.03.2015

    Internationales Klima-Symposium zum 75. Geburtstag von Prof. Graßl

    Am 18. März thematisierte das Symposium „Klima – Wandel im Gipfeljahr 2015 – Für ein Zusammenspiel von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft“ die Weltklimakonferenz in Paris, auf der im Dezember ein neues UN-Klimaabkommen verabschiedet werden soll. Das Symposium war Prof. Dr. Dr. h. c. mult....

  2. 16.03.2015

    Ohne China geht es nicht - DKK Kolumne von Anita Engels

    Mit rund dreißig Prozent hat China den weltweit größten Anteil am Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid. Und jedes Jahr erhöht das Land seine Emissionen weiter um mehrere hundert Millionen Tonnen. Ohne eine aktive Rolle Chinas ist eine globale CO2-Minderung also nicht zu erreichen.

  3. 03.03.2015

    Jahreszeiten-Vorhersagen: abhängig von El Niño und Stratosphäre

    Klimavorhersagen für die nächste Jahreszeit, sog. saisonale Vorhersagen, werden häufig aus weiterentwickelten Wettervorhersagemodellen gewonnen. Wissenschaftler der Universität Hamburg um Prof. Johanna Baehr, des Max-Planck-Instituts für Meteorologie (MPI-M) und des Deutschen Wetterdiensts (DWD)...

  4. 02.03.2015

    Neuer Hochleistungsrechner wird am DKRZ installiert: Mistral

    Mistral: Genau wie dieser Wind kommt der neue DKRZ-Supercomputer aus Frankreich. Die französische Firma Bull installiert zurzeit die erste Ausbaustufe des neuen Systems, das im Sommer dieses Jahres die IBM Power6 namens Blizzard ablöst, welche nunmehr seit 2009 im Dienste der Klimaforschung rechnet....

  5. 27.02.2015

    Ideen im Wettbewerb: CliSAP zeichnet vier Projekte aus

    Als Ergebnis eines Ideenwettbewerbs starten in den kommenden Wochen vier innovative Projekte, mit denen der Cluster hamburgweit und international seine Sichtbarkeit erhöhen möchte. Insgesamt erhalten die prämierten Projekte 325.000 Euro.