CRG Fortentwicklung gekoppelter Klima-Ozean-Ökosystemmodelle

In unserer CliSAP Arbeitsgruppe „Fortentwicklung gekoppelter Klima-Ozean-Ökosystemmodelle“ (ACCOEM) entwickeln wir numerische Modelle für planktische Ökosysteme und wenden diese hauptsächlich für Küstenregionen an, wobei wir für globale quantitative Abschätzungen auch gekoppelte globale biogeochemische Modelle nutzen. Zum einen untersuchen wir die Effekte des Klimawandels auf die Phytoplanktondynamik im Ozean. Hierzu zählen Veränderungen der Artenzusammensetzung, der Biomasse und Phänologie des Phytoplanktons. Zum anderen betrachten wir, welche Auswirkungen Phytoplankton auf seine Umwelt hat. Dazu gehören die Produktion toxischer und klimarelevanter Gase (z.B. organische Halogene), sowie Rückkopplungsmechanismen zwischen Biologie und Physik durch Veränderungen des Wärmehaushalts und des Impulseintrags des oberen Ozeans.

Forschungsthemen

Aktuelle Publikationen der Forschungsgruppe