CliSAP successfully finished in 2018. Climate research continues in the Cluster of Excellence "CLICCS".

CliSAP Broschüre fliegt ins All

07.08.2014

Ein kleiner Gruß an den Exzellenzcluster – 400 Kilometer über der Erde. Astronaut Alexander Gerst fotografierte das aktuelle CliSAP Magazin schwebend in der Cupola, der Beobachtungsplattform der Internationalen Raumstation ISS.

Not a photomontage, but undoubtedly real! CliSAP magazine floating inside the ISS.

Seit Ende Mai ist Dr. Alexander Gerst bereits auf der Internationalen Raumstation. Der Geophysiker hatte im Bereich Vulkanologie an der Universität Hamburg promoviert und gehört seit 2009 zum Astronautenkorps der Europäischen Weltraumorganisation ESA. Insgesamt sechs Monate wird er mit seiner Crew im All verbringen und unter anderem zahlreiche wissenschaftliche Experimente durchführen.

Mit Extremsituationen ist Gerst vertraut, vielleicht wurde er auch deshalb von der ESA ausgewählt, um für die „Blue Dot – shaping the future“-Mission mit sechs anderen Astronauten ins All zu fliegen: Er promovierte zwischen 2004 und 2009 über den Vulkan Mount Erebus in der Antarktis und untersuchte dessen Eruptionsdynamik. Dabei verbrachte er Wochen in der kargen arktischen Abgeschiedenheit.