Umfrage zur Arbeitszufriedenheit und Chancengleichheit bei CliSAP

Die Gender Task Force hat von April bis Juni 2014 eine Umfrage unter allen wissenschaftlichen Mitgliedern des Clusters durchgeführt, um die Ziele des Gender Action Plans weiter voran zu bringen. Der CliSAP-Vorstand und der Wissenschaftliche Personalrat haben dieses Vorhaben unterstützt.
Im Rahmen der Umfrage wurde einerseits die Arbeitssituation und Chancengleichheit im Cluster untersucht. Andererseits wollte CliSAP herausfinden, warum der Anteil weiblicher Wissenschaftlerinnen ab der Qualifikationsstufe Postdoc massiv abnimmt.

Aus den Ergebnissen werden unterstützende Maßnahmen abgeleitet, die die Work-Life-Balance für alle Mitglieder des Clusters verbessern und den Arbeitsplatz Wissenschaft für Frauen attraktiver gestalten. Die erhobenen Daten wurden vollständig anonymisiert ausgewertet, so dass ein Rückschluss auf die jeweilige Person nicht möglich ist. Der CliSAP-Vorstand und die Gender Task Force bedanken sich bei allen Teilnehmenden.

Die Auswertung der CliSAP-Umfrage finden Sie hier: