News

  1. 12.09.2017

    Get clever about climate – DKK and WWF Germany launch free online course

    In a few weeks’ time, politicians, scientists and activists from around the world will meet in Bonn to discuss approaches to resolving the climate crisis. For those wanting to become knowledgeable about the subject before the negotiations in November, the Deutsches Klima-Konsortium together with the...

  2. 01.09.2017

    Universität Hamburg: Besuch der französischen Wissenschaftsministerin

    Am heutigen Freitag, dem 1. September, besuchte die französische Wissenschaftsministerin Frédérique Vidal die Universität Hamburg. Ihr besonderes Interesse galt dabei der Klimaforschung. Jüngst hatten sich Vidal und ihre deutsche Amtskollegin Johanna Wanka in Paris auf eine engere Zusammenarbeit bei...

  3. 31.08.2017

    Kein Seemannsgarn: Tsunamis an der Nordseeküste

    Sie kommen praktisch aus dem Nichts, betreffen weite Küstenabschnitte und hinterlassen eine Spur der Verwüstung: Tsunamis. Vielen ist nicht bewusst, dass auch hier bei uns an den Küsten der Nord- und Ostsee sogenannte „Meteo-Tsunamis“ auftreten können. Küstenbewohner und erfahrene Seeleute nennen...

  4. 15.08.2017

    Like small blenders in the sea: offshore wind turbines

    Along Germany’s coast they seem to sprout up like mushrooms: offshore wind farms. Dozens of wind turbines, each over 100 meters tall, produce renewable electricity for our households. But do these farms disturb marine ecosystems? Or do they actually have a positive effect?

  5. 08.08.2017

    Aktualisierung des Meereisdicken-Datensatzes aus CryoSat-2 und SMOS

    Auf meereisportal.de wurden die CryoSat-2 und SMOS Daten aktualisiert. Beide Satelliten-Fernerkundungsmethoden vermessen die Dicke von Meereis und sind hierbei auf die Vermessung von dickem (> 0,5 m) und dünnem (< 0,5 m) Meereis spezialisiert. Für die Aktualisierung der Datensätze wurde der...

  6. 24.07.2017

    Royal Visit: William and Kate meet young marine researchers

    During their visit to Hamburg on Friday, Prince William, heir to the British throne, and his wife Kate showed their interest in marine research. At the International Maritime Museum they met young scientists from Bremen, Kiel and Hamburg and talked about the German-British Year of Science 2016*17...